Kredit mit der Online-Legitimation beantragen

Ein Kredit kann in vielen Lebenslagen weiterhelfen. Sei es um einen Urlaub zu finanzieren oder eine Schuld zu begleichen. Egal für welche Situationen man einen Kredit benötigt, die Auswahl an Kreditinstituten ist umfangreich. Mittlerweile muss man nicht einmal das peinliche Gespräch mit der Hausbank hinter sich bringen, denn es gibt zahlreiche Möglichkeiten die Kredite auch online abzuschließen. Die Beantragung eines Online Kredits ist besonders einfach und kaum der Rede wert. Trotzdem muss man als Nutzer auf einiges achten, denn in den vergangenen Jahren hat sich in der Beantragung der Kredite viel verändert.

Die neuste Veränderung ist die Online Legitimation. Was das genau ist und wie man einen Kredit danach beantragt, wollen wir Ihnen in diesem Ratgeber näher bringen.

Kredit mit der Online-Legitimation beantragen-Was ist ein Onlinekredit?

#79509420 - fotolia.com - Matthias Enter

#79509420 – fotolia.com – Matthias Enter

Was genau kann man sich nun unter einem Online Kredit vorstellen? Grundlegend werden Sie das sicherlich wissen, denn es gibt den Kredit bereits seit sehr vielen Jahren. Bei einem Onlinekredit handelt es sich um einen normalen Kredit, dieser wird jedoch anders beantragt. Hier heißt der Beantragungsweg online. Normalerweise waren Kunden bis heute immer dazu gezwungen bei einem Kredit zur Hausbank zu gehen. Mit einem Onlinekredit kann man seine gewünschte Kreditsumme nun ganz bequem online beantragen.

Kredit mit der Online-Legitimation beantragen-Kreditbedingungen

Einen Onlinekredit zu beantragen ist durchaus nicht so einfach wie man sich das vielleicht vorstellen mag. Grundlegend sind auch hier Bedingungen zu beachten. Bevor Sie also das erste beste Angebot nutzen, sollten Sie die einzelnen Kreditinstitute genauer begutachten. Warum? Weil sich die Kreditinstitute in Ihren Konditionen stark unterscheiden. Vergleichen Sie die einzelnen Angebote genau bevor Sie einen Antrag stellen. Ein Vergleichsportal kann weiterhelfen.

Kredit mit der Online-Legitimation beantragen- was ist eine Online-Legitimation

Die Online-Legitimation ist ein spezielles Verfahren um die eigene Identität zu bestätigen. Warum bedarf es einer Bestätigung? Bei einem normalen Kredit ist dieses Verfahren nicht nötig, denn hier sitzt man dem Bankberater gegenüber. Bei einem Online-Kredit ist das jedoch nicht der Fall. Hier weiß die Bank nicht ob am anderen Ende wirklich Herr Mustermann sitzt. Damit der Kredit nicht durch Dritte beantragt wird, bedarf es einer Identifikation.

Die Online –Legitimation bezeichnet den Nachweis für die eigene Persönlichkeit auf dem Onlineweg. Vor einigen Jahren war die Bestätigung nur über den Postweg möglich.

Die Online-Legitimation- welche Vorteile bietet sie?

Die Online- Legitimation bietet Ihnen als Bankkunde viele Vorteile. Nicht nur dass es sich um ein sicheres Verfahren handelt, die Legitimation über den Onlineweg bietet eine enorme Erleichterung.

Welche Vorteile bietet das Verfahren noch:

  • schnelle Abwicklung
  • schnell durchzuführen
  • leicht umzusetzen

Welche Möglichkeiten bieten sich für die Online Legitimation

Für die Online-Legitimation stehen unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung. Zum einem haben Sie als Kunde die Möglichkeit die Legitimation über Skype oder über einen Scan durchzuführen.

Wir möchten diese genauen Verfahren nun erklären. Der einfachste Weg für die Personenidentifikationslösung erfolgt über den sogenannten Scan. Um diesen Weg nutzen zu können muss man sich bei Cybits AG registrieren. Ist das erfolgt reicht es aus eingescannte Ausweißdokumente bei der Bank zur Sicherheitskontrolle zu hinterlegen. Diese Hinterlegung kann auf den üblichen Wegen (E-Mail, Fax usw.) erfolgen.

Eine weitere Möglichkeit stellt die Übermittlung via Skype dar. Um diesen Weg nutzen zu können bedarf es eine Webcame und natürlich ein Sype –Konto. Um diese Legitimation nutzen zu können muss ein Skype-Anruf bei der jeweiligen Bank erfolgen. Während des Telefonats muss der Personalausweis vorgezeigt werden. Eine gute Bildqualität sollte gewährleistet werden. Kann die Identität bestätigt werden erfolgt die Übermittlung eines TAN´s. Dieser muss am Ende zur Bestätigung eingegeben werden.

Beide Verfahren sind sehr sicher und werden von vereinzelten Banken angeboten.

Wo liegt der Unterschied zwischen der Online –Legitimation und dem Postidentverfahren

Die Unterschiede sind sehr eindeutig, denn die Online- Legitimation ist sehr viel einfacher als das Postidentverfahren.

Im Postidentverfahren sind Sie an die Postöffnungszeiten gebunden. Ansonsten sind beide Verfahren fast gleich, denn das Postidentverfahren ist ebenfalls mit einem Personalausweis vorzunehmen.

Tipp: Wenn Sie die Möglichkeit haben das Online-Legitimationsverfahren zu nutzen, empfehlen wir es Ihnen. Es ist leichter und schneller durchzuführen.

Das Online –Legitimationsverfahren wird sich die nächsten Jahre noch weiter ausbauen, sodass es immer mehr Banken geben wird die dieses Verfahren nutzen werden.

Kategorie: FAQ
Schlagwörter:
Veröffentlicht am: 4. Mai 2016
© 2004-2017 | kredit-aufnehmen.de - Kreditvergleich: Ratgeber für Verbraucher