Autokredit ohne Schufa – Das müssen Sie beachten

Für den Kauf eines Autos greifen viele Menschen auf einen Kredit zurück, denn solche Anschaffungen können nur selten bar bezahlt werden. Wenn allerdings ein negativer Schufa Eintrag oder eine schlechte Bonität vorhanden sind, werden Anträge nicht selten abgelehnt. In solchen Fällen kann es sinnvoll sein, nach Angeboten für den Autokredit ohne Schufa zu suchen. Diese finden sich bei verschiedenen Kreditvermittlern und können vielfach bequem und kurzfristig online abgeschlossen werden.

Warum auf den Autokredit ohne Schufa zurückgreifen

 #78269391 - fotolia.com - PhotographyByMK

#78269391 – fotolia.com – PhotographyByMK

Wenn das alte Auto nicht mehr fährt oder die Reparaturen einfach zu teuer werden, muss ein Neuer her. Neuwagen oder junge Gebrauchte lassen sich aber in der Regel nicht einfach aus vorhandenem Vermögen bezahlen, dazu braucht es schon einen Kredit. Die Autobanken haben hierfür in den vergangenen Jahren zahlreiche Finanzierungskonzepte entwickelt, die jedoch nur dann in Anspruch genommen werden können, wenn die Schufa-Auskunft positiv ist. Für alle anderen bleibt nur der Blick auf die schufafreien Kreditangebote, die sich häufig über Kreditvermittler finden. Sie leiten die Kreditanfrage ins Ausland weiter, wo die deutsche Schufa für die Kreditvergabe keine Rolle spielt. Auch die Finanzierung über Privatpersonen, etwa bei der Kreditplattform Auxmoney, ist möglich. Hier bieten private Anleger die Möglichkeit, einen Sofortkredit aufzunehmen und diesen im Anschluss mit monatlichen Raten zurückzuzahlen.

Tipp: Um Konditionen und Angebote zu vergleichen lohnt es sich, mehrere Angebote einzuholen und diese anhand des effektiven Jahreszinses gegenüberzustellen.

Welche Voraussetzungen für den Autokredit ohne Schufa gelten

Obwohl die Banken beim Autokredit ohne Schufa darauf verzichten, die Schufa-Auskunft einzuholen, müssen Interessenten dennoch einige Voraussetzungen erfüllen. Die wohl wichtigste Voraussetzung ist ein monatlich festes Einkommen, das aus einer nichtselbstständigen Beschäftigung erzielt wird. Antragsteller sollten demnach Angestellte, Arbeiter oder Rentner sein. Die Vermittlung an Selbstständige und Freiberufler ist mit weiteren Hürden verbunden, die individuell betrachtet werden sollten. Das vorhandene Einkommen muss natürlich dauerhaft und unbefristet erzielt werden können, weshalb zum Beispiel befristete Arbeitsverhältnisse nicht akzeptiert werden können. Auch Bezieher von Arbeitslosengeld oder Hartz IV haben in der Regel keine Möglichkeit, einen solchen Kredit zu erhalten.

Das Auto dient als Sicherheit

Bei einer Autofinanzierung ist es üblich, das Kfz als Sicherheit zu nutzen. Es wird in Form einer Sicherungsübereignung an die Bank übertragen, die hierdurch den Status des Eigentümers einnimmt. Der Fahrzeugbrief wird hierzu an die Bank übersendet. Fahrer und Nutzer bleibt natürlich der Kreditnehmer, der so problemlos zur Arbeit fahren oder in der Freizeit Ausflüge unternehmen kann. Sollten die Raten für den Kredit aber nicht bedient werden, hat die Bank durch die Sicherungsübereignung das Recht, das Auto einzufordern und zu verkaufen. Der Verkaufserlös kann dann zur Rückführung der Kredite genutzt werden. Durch diese Sicherheiten ist das Risiko der Bank bei Autokrediten natürlich geringer als bei vergleichbaren Darlehen ohne Absicherung. Sie können daher in Einzelfällen mit ausreichendem Einkommen auch an Menschen mit negativen Schufa Einträgen vergeben werden.

Autokredite ohne Schufa online finden

Wer sich für Autokredite oder einen Schnellkredit ohne Schufa interessiert, kann entsprechende Angebote im Internet suchen. Dort finden sich zahlreiche Vermittler, die derartige Darlehen anbieten, wobei sich Zinssätze und Vertragskonditionen natürlich deutlich unterscheiden können. Es ist daher wichtig, die einzelnen Kredite gegenüber zu stellen und die Angebote zu vergleichen. Möglich ist dies mit Hilfe des effektiven Jahreszinses, der alle Kreditkosten wie Zinsen, Bearbeitungsgebühren und Sicherheitengebühren beinhaltet. Wurde ein passendes Darlehen gefunden, kann dieses in der Regel direkt online abgeschlossen werden.

Nutzen Sie die Weiterleitung direkt aus dem Vergleichsportal, so gelangen Sie ohne Umwege zum Kreditantrag.

Wurde der Kreditantrag geöffnet, kann dieser nun mit den persönlichen Daten wie Name, Anschrift und Geburtsdatum befüllt werden. Im Anschluss ist es wichtig, alle Einnahmen und Ausgaben zu erfassen, um der Bank eine Haushaltsrechnung zu ermöglichen. Ist diese positiv, steht der Kreditvergabe und dem Kauf des neuen Autos eigentlich nichts mehr im Wege.

Unseriöse Anbieter erkennen und sich vor ihnen schützen

Auf dem Markt für schufafreie Autokredite sind leider nicht nur seriöse Vermittler unterwegs. Immer wieder wird ein solches Kreditangebot von schwarzen Schafen der Branche offeriert, deren einziges Ziel es ist, an das Geld der Kreditsuchenden zu kommen. Sie werben beispielsweise mit günstigen schufafreien Krediten, wobei Auskünfte lediglich über teure Hotlines zu erfragen sind. Auch Vorkosten in Form von Kreditbearbeitungsgebühren sind keine Seltenheit. Antragsteller müssen in solchen Fällen vor der Bearbeitung ihres Antrages eine Gebühr überweisen, die vom Vermittler eingestrichen wird. Eine Darlehensauszahlung kommt später allerdings meist nicht zustande. Letztlich ist auch Vorsicht geboten, wenn der Vermittler für die Vergabe des Kredites den Abschluss weiterer Verträge wie Versicherungen oder Bausparverträge fordert. Auch hiermit wollen Vermittler lediglich ihr eigenes Bankkonto füllen.

Vor Kreditabschluss sollten alle Vertragsbestandteile überprüft werden. Vorkosten oder teure Hotlines sind oft ein Zeichen für unseriöse Angebote.

Kategorie: Bonität
Schlagwörter: , ,
Veröffentlicht am: 16. März 2015
Ähnliche Beiträge:

Mit der Autofinanzierung zum Wunschauto

In der heutigen Zeit ist es beim Kauf eines Fahrzeugs ganz normal, eine entsprechende Autofinanzierung

Hier weiterlesen →

Autofinanzierung ohne Anzahlung

Wer sich heute für eine Autofinanzierung interessiert, hat viele verschiedene Möglichkeiten. Man kann auf einen

Hier weiterlesen →
© 2004-2017 | kredit-aufnehmen.de - Kreditvergleich: Ratgeber für Verbraucher